das Gartenjahr 2018

Das Gartenjahr 2018 – Ein Rückblick und Danksagung

Nach den Sommerferien ging mit einiger Verspätung die Schulgarten –AG in eine neue Runde.

Zu Kindern, die durch ihre Tätigkeit im vergangenen Schuljahr 2017/2018 mit der Arbeit

im Garten bereits vertraut waren (u.a. Batuhan und Yüksel (4b), Alihan und Talia Naz (4c)

stießen Kinder, die Lust und Freude auf die Arbeit im Garten hatten (Louis, Esad, Ertugrul,

Ubeydullah (3a) und Shahed (4b). Zunächst ging es darum, die Schäden, die der sehr heiße

Sommer 2018 hinterließ, zu sichten und soweit möglich zu beheben.  Es dauerte nicht lange,

da hielt der Herbst Einzug in den Schulgarten. Die Natur tauchte alles in ein herbstliches

Farbenmeer. Nachdem das gefallene Herbstlaub teilweise entfernt und die

Wintervorbereitungen abgeschlossen waren, ging es allmählich in die Winterpause.

Beim Bearbeiten der Beete, Beschneiden und Pflegen der Pflanzen, Harken der Rasenflächen

konnten wir in diesem Jahr Dank einer großzügiger Unterstützung des

Förderverein GGS Kantstr. 1993 e.V. hochwertige Gartengeräte

kaufen und nutzen.

So machte die Gartenarbeit doppelt so viel Spaß.

Die Garten-AG Kids und Frau Hensel danken von Herzen für die finanzielle Unterstützung

des Förderverein GGS Kantstr. 1993 e.V. und wünschen allen Freunden der Schule Kunterbunt

ein Frohes Fest sowie ein gesundes, fröhliches Gartenjahr 2019.